Es ist 2020, ist die Laserbehandlung immer noch die beste Lösung für schlaffe Haut?

Comment /

Ihre Haut ist ein wahrer Spiegel Ihres Lebens. Ein Blick auf die Haut einer Person, insbesondere die Gesichtshaut, kann viel über diese Person verraten. Von inneren Körperbeschwerden bis hin zu äußeren stressigen Umweltfaktoren werden sie sich alle unweigerlich auf Ihrem Gesicht zeigen. Die Laser-Gesichtsbehandlung ist eine der Lösungen, die Ihrer Haut die Möglichkeit gibt, neu zu beginnen.

Wie es funktioniert?

In der Regel von einem Dermatologen durchgeführt, Laserbehandlung der Haut ist ein einfaches Verfahren, bei dem Laserstrahlen auf Ihr Hautgewebe konzentriert werden - ein kleiner Punkt nach dem anderen. Ein Laser ist im Wesentlichen eine hochpotente Lichtquelle. Während eines Laser-Gesichtsbehandlung, das Laserlicht zielt auf die äußere Oberfläche Ihrer Haut, während die innere Schicht erwärmt wird, um die Kollagenbildung zu stimulieren. Damit es dafür sorgt, dass die neue Haut glatter und straffer wird.

Schritte während der Laser-Hautbehandlung:

Vor dem eigentlichen Eingriff unterziehen Sie sich einigen Hautverträglichkeitsverbesserungen, um Ihre Haut sanft vorzubereiten und Nebenwirkungen zu reduzieren. Dann ist der eigentliche Eingriff ambulant, sodass Sie die Klinik in etwa 2 Stunden verlassen können. (Manchmal dauert es nur 30 Minuten, wenn Sie nur einen kleinen Teil Ihres Gesichts behandeln lassen). Zu Beginn der Behandlung wird eine örtliche Betäubung angewendet. (Ps.: Die Haut sollte vor jeder Behandlung gründlich gereinigt werden) Als nächstes manövriert der Arzt den Laser sanft über den ausgewählten Bereich. Nach Abschluss der Behandlung wird die behandelte Stelle verbunden.

Laser skin treatment

Vorteile der Laser-Hautbehandlung

Im Laufe der Zeit entwickelt unsere Haut aufgrund von Alterung, Wetter oder Akne verschiedene Probleme. Diese sind normalerweise irritierend hartnäckig und scheinen sehr immun gegen normale Hautpflegeprodukte zu sein. Somit, Laser-Gesichtsbehandlung ist erforderlich, um all diese Probleme im Keim zu ersticken. Sie können damit rechnen, die folgenden Hautprobleme loszuwerden:

Altersbedingte Hautprobleme; Aknenarben; Unerwünschte Gesichtsbehaarung; Muttermale; Ungleichmäßiger Hautton; Warzen; Krähenfüße und dunkle Ringe in der Nähe der Augen; Besenreiser; Raucherlinie; Allgemeine Straffung der Gesichtshaut für ein jüngeres Aussehen; Verbrennungen oder andere verletzungsbedingte Narben.

Steps of laser treatments

Arten der Laser-Hautbehandlung

Ablative Laser

Diese Arten von Lasern entfernen die oberste Schicht Ihrer Haut und aktivieren gleichzeitig Ihre innere Schicht, um das Kollagenwachstum zu steigern. Diese können weiter in zwei Typen eingeteilt werden:

Kohlendioxid (CO2)-Laser

Die älteste Laserbehandlung auf dem Markt wurde bereits in den 60er Jahren eingeführt. Es eignet sich am besten für hellere Hautfarben und wird verwendet, um Aknenarben, Muttermale, Warzen und Falten loszuwerden. Sie heilt länger als andere Methoden und birgt in der Regel ein höheres Risiko für Pigmentierung und Narbenbildung. Daher wird es stetig durch die fraktionierten Laserbehandlungen ersetzt.

Erbium-Yttrium-Aluminium-Granat

Diese Behandlung reduziert altersbedingte feine Linien und Fältchen. Es kann im Vergleich zu CO2-Lasern mit minimalem Brennen und anderen Nebenwirkungen durchgeführt werden.

Nicht-ablative Laser/ Fraxel-Laser

Diese Laser dringen tiefer in die inneren Hautschichten ein, um die Kollagenproduktion zu verbessern, ohne die äußere Schicht zu erhitzen oder abzuschälen. Sie zielen auf spezifische problematische Bereiche unter der Haut ab und sind weniger invasiv als ablative Verfahren.

Nebenwirkungen

Wie bei jedem anderen kosmetischen Eingriff, Laser-Gesichtsbehandlung Geben Sie auch einige Nebenwirkungen an, die Sie möglicherweise erleben, wie:

- Schwellung  -  Hautausschläge  - Verbrennungen  - Narbenbildung  - Hyperpigmentierung

Eine sorgfältige Nachbehandlung kann diese Nebenwirkungen deutlich reduzieren und Ihnen eine makellose, jugendlich aussehende Haut verleihen. Laserbehandlung der Haut ist definitiv eine lohnende Investition, um diese lästigen Hautprobleme loszuwerden und Ihre Schönheit und Ihr Selbstvertrauen zurückzugewinnen.

Was ist die bessere Alternative zur Laserbehandlung?

Die Kosten und Nebenwirkungen dieser Behandlungen machen Laser jedoch heutzutage zu einer weniger idealen Methode. Wenn Sie nach einer erschwinglichen und sichereren Alternative suchen, probieren Sie die Hautpflege von K-beauty aus. Sie wirken harmlos, wenn sie Ihre Haut erneuern und verjüngen.

Besuchen Sie Masksheets.com, um die K-Beauty-Produkte zu finden, die alle Ihre Hautpflegebedürfnisse erfüllen!

 

You have successfully subscribed!